Logo SONICO    Home Grundinformation über SONICOM 2000 SONICOM 2000 in Bildern Beschreibung der Geräte Mustersysteme Sitemap Rufen Sie uns an oder schreiben Sie Sprache wechseln

SONICOM 2000 - Anwendungen

Wasserwerk

Angestelltenwohnungen



Das Haus mit Angestelltenwohnungen enthält sechs Wohnungen. Diese werden mit Sprechstellen 2000 S ausgerüstet. Die Eingangstür wird mit einem Anschaltsatz 2000 LRI16 und einer Türsprechstelle TS-8M ausgerüstet. Damit ist es möglich, von dieser Türsprechstelle jede Wohnung und das Kontrollzentrum anzurufen, und von den Sprechstellen 2000 S mit der ankommenden Person zu sprechen und den elektromagnetischen Türöffner zu betätigen. Mit den Sprechstellen in den Wohnungen kann zu jedem beliebigen Punkt vom Wasserwerk eine Sprechverbindung hergestellt sowie Störungsmeldungen empfangen werden. Anrufe von der Eingangstür können beantwortet und deren Türöffner kann betätigt werden.



Angestelltenwohnungen
Verwendetes Material:6Stck.
Sprechstelle 2000 S
 6Stck.
Steckdose 2000 BSU
 1Stck.
Türsprechstelle TS-8M
 1Stck.
Zielruf-Gerät 2000 LRI16